Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:30 Uhr persönlich zur Verfügung.

+ 49 6204 6069-0

Ihre Nachricht an uns...

tempbox 2

tempbox 2

Produktbeschreibung

  • Heißkanalregler für 2 Zonen


Produktinformationen

Technische Daten

Allgemeine Daten

Anzahl Regelzonen2
TemperaturreglerMikroprozessor Einkanalregler ETR45
Netzspannung90 - 264 VAC +10...-10%, 50...60 Hz, 1P / N / PE
NetzanschlussNetzzuleitung mit Schukostecker, 3m lang; andere Konfiguration auf Anfrage
AnzeigenZwei vierstellige 7-Segment-LED
BedienelementeFolientastatur
StatusanzeigeFünf Info-/Status-LEDs
HeizstrommessungOption; Messbereich 0 bis 60 A, Auflösung 1/10 A, Toleranz 1% vom Messbereichendwert
Abmessungen(HxBxT in mm) 105 x 110 x 230
GehäuseAluminium
Gewicht2 kg
Betriebstemperatur0...55 °C
USB-Support-



Fühlereingänge

TypThermoelement Typ J
Bereich0...500 °C (umschaltbar in °F)



Leistungsausgänge

Schaltleistung90 - 264 VAC / max. 3,6 KW, schaltend mit Solid-State-Relais 25A
SicherungSuperflinke Schmelzsicherungen FF 16 A, 6,3 x 32 mm
Werkzeuganschluss1 x 10 polig; andere Anschlussarten auf Anfrage
SteckerbelegungStandard PSG; andere Belegungen auf Anfrage



Datenschnittstellen

Anzahl Regelzonen2
TemperaturreglerMikroprozessor Einkanalregler ETR45
Netzspannung90 - 264 VAC +10...-10%, 50...60 Hz, 1P / N / PE
NetzanschlussNetzzuleitung mit Schukostecker, 3m lang; andere Konfiguration auf Anfrage
AnzeigenZwei vierstellige 7-Segment-LED
BedienelementeFolientastatur
StatusanzeigeFünf Info-/Status-LEDs
HeizstrommessungOption; Messbereich 0 bis 60 A, Auflösung 1/10 A, Toleranz 1% vom Messbereichendwert
Abmessungen(HxBxT in mm) 105 x 110 x 230
GehäuseAluminium
Gewicht2 kg
Betriebstemperatur0...55 °C
USB-Support-



Digitalausgänge

Anzahl1
Typ1 x Relais
Elektrische Daten250 VAC, 2 A, ohmsche Last
FunktionSammelalarmmeldung bei: Temperaturgrenzwertalarm, Fühlerbruch, Fühlerverpolung, Heizstromtoleranzalarm, Kurzschluss des Leistungsstellers


Download

Im Medienservice finden Sie eine Übersicht mit allen produktspezifischen Medienelementen. 
(Datenblatt, Bedienhandbuch, Protokollbeschreibung, Objektliste, Firmware, Software, Konfigurationsfile und Release Notes)

zu Media & Downloads