Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:30 Uhr persönlich zur Verfügung.

+ 49 6204 6069-0

Ihre Nachricht an uns...

Neue Produktvarianten für den profiTEMP+

08.04.2019

Der bewährte Heißkanalregler profiTEMP+ wird um drei neue Steckerbelegungen inklusive Verbindungskabel erweitert, welche direkt ab Lager lieferbar sind.

Der profiTEMP+ Heißkanalregler besticht nicht nur durch innovative Technik, sondern auch durch platzsparendes Design. Neben neuen intelligenten Funktionen wie Smart Power Limitation (SPL) und MoldCheck sind auch bewährte Features im neuen Heißkanalregler weiterentwickelt worden. Dank dem übersichtlich gestaltetem 7“ Multitouchscreen ist eine einfache und intuitive Bedienung gewährleistet.

Die vielseitig verwendete Standard-Steckerbelegung von PSG stellt einen der wichtigsten Standards im Heißkanalsektor dar. Die Produktvarianten unterscheiden sich wie folgt:

  • Belegung 121: 24-polig, gemischte Belegung:
    Die Belegung 121 kombiniert Fühler- und Heizleitungen effizient in einem Kabel. Der Aufbau ist somit vergleichbar zu der PSG-Standardbelegung, die Anordnung der einzelnen Zonen unterscheidet sich jedoch.

  • Belegung 522: 24-polig, separate Fühler- und Heizleitung
    Bei der Belegung 522 werden die Fühler- und Heizleitungen in voneinander getrennten Kabeln mit Regelgerät und Heißkanal verbunden.

  • Belegung 620: 16-polig, separate Fühler- und Heizleitung
    Die Belegung 620 ist ebenfalls mit getrennten Fühler- und Heizleitungen aufgebaut, jedoch 16-polig ausgeführt und entspricht den Spezifikationen der „EUROMAP 14“.

Zur Newsübersicht

Bilder
Videos